Skip to content

Wie gut erkennen Menschen Gesichter?

Wie gut schätzt ihr euch in der Gesichtserkennung ein? Würdet ihr beliebige fremde Personen wieder erkennen? Ich vermute die meisten denken, dass sie gut in der Erkennung von Gesichtern sind.

Bruce Schneier verweist auf eine Studie über Grenzbeamte. Diese sollten ein Foto mit einer Person abgleichen. In etwa 15 % der Fälle dachten die Grenzer, dass die Person vor ihnen dem Foto entspricht, obwohl beide verschieden waren.

Das entspricht der Diskussion aus dem Datenkanal zur Gesichtserkennung. Unser Gesprächspartner Jürgen Kaufmann erklärte uns, dass wir gut im Erkennen bekannter Gesichter und sehr schlecht im Erkennen fremder Gesichter sind. Das geht so weit, dass sogar gleiche Gesichter auf demselben Blatt aufgenommen mit unterschiedlichen Kameras als verschieden wahrgenommen werden.

Google zerschlagen

Mika wies heute auf einen Artikel in der Kleinen Zeitung hin. Demnach hat der Informatikprofessor Hermann Maurer (TU Graz) festgestellt, dass Google mittlerweile eine enorme Macht angehäuft hat. Die Mehrheit der Suchanfragen werden darüber abgewickelt:

In Österreich wird Google laut Austrian Internet Monitor bereits von fast 95 Prozent der Internetnutzer verwendet.

Insgesamt klingt mir das etwas nach Sensationshascherei. Ich werde mir trotzdem bei Gelegenheit die Studie mal zu Gemüte führen.

tweetbackcheck