Skip to content

Amazon könnte Verschlüsselung unterstützen, ...

... wenn du dich dafür engagierst.

Felix Becker hat den Anfang gemacht. Er beschreibt in seinem Blog, wie er bei Amazon nach E-Mail-Verschlüsselung mit PGP/GPG fragt und wie die Reaktion des Ansprechpartners war. Das Überraschende an der Auskunft war für mich, dass die Verantwortlichen bei Amazon über die Verschlüsselung der E-Mails nachgedacht haben. Wegen zu geringem Interesse wurde das Projekt wohl wieder fallen gelassen. Aber:

Desweiteren hat er mich dazu aufgefordert, all meine “Kumpels” darum zu bitten, dass sie eine Email per Formmailer an Amazon schicken, in der Sie den Wunsch nach Verschlüsselung und Signierung des Emailverkehrs deutlich machen.

Wollen wir also Amazon auf den rechten Weg führen ;-) und die Firma über das Webformular nett um Verschlüsselung bitten.

via netzpolitik

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck