Skip to content

Extrema

Heute erhielt ich die Meldung, dass eine meiner verschickten Karten 140 Tage bis zum Empfänger gebraucht hat. Das war ein guter Grund, mal nach den bisherigen Extremwerten zu schauen.

Die längste Laufzeit einer verschickten Postkarte betrug 160 Tage. Diese Karte ging an einen Empfänger, der an den Großen Seen in der USA wohnte. Den längsten Weg legte eine Karte nach Australien zurück. Die Gesamtstrecke waren 18.310 km.

Die kürzeste Laufzeit mit drei Tagen hatte eine Karte nach Großbritannien und eine Karte nach Tschechien hatte nur 491 km zurückzulegen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck