Skip to content

Große Brüche in LaTeX

Viele scheint die Frage zu bewegen, wie man Brüche und insbesondere große Brüche in LaTeX schreiben kann. Üblich ist die Verwendung von \frac{}{}. Das führt zu der gewohnten Darstellung eines Bruches. Manchmal ist es besser, den Bruch mit einem Schrägstrich zu setzen (so wie 1/2). Hierzu muss mittels \usepackage{nicefrac} das Paket nicefrac eingebunden werden. Danach steht der Befehl \nicefrac{}{} zur Verfügung. Wie bei \frac{}{} kommt in die erste geschweifte Klammer der Term oberhalb des Bruchstriches und in die zweite der Term unterhalb des Bruchstriches.

Für eine Seminararbeit zu AES werte ich unter anderem auch Angriffe gegen den Algorithmus aus. Die Forscher Ferguson, Schroeppel und Whiting stellten 2001 in A simple algebraic representation of Rijndael (PDF) AES als Kettenbruch dar:

Kettenbruch von sechs AES-Runden

Wie macht man das mit LaTeX? Eigentlich ganz einfach! Man könnte den Ausdruck mittels \frac{}{} verschachteln. Das sieht aber recht unschön aus, da der Abstand im Nenner gleich bleibt und so die Ausrdrücke unlesbar werden. Das AMS-Paket bietet den Befehl \cfrac{}{} (steht für continued fractions). Damit kann man das obenstehende erreichen. In der erweiterten Ansicht des Artikels habe ich den kompletten Quelltext für obiges Beispiel.

\documentclass{scrartcl}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{euler}
\begin{document}
\begin{gather*}
  a_{i,j}^{(6)} = K+ \sum\limits_{\substack{e_{5}\in\mathcal{E}\\
      d_{5}\in\mathcal{D}}}
\cfrac{C}{K^{*}+ \sum\limits_{\substack{e_{4}\in\mathcal{E}\\
      d_{4}\in\mathcal{D}}}
\cfrac{C}{K^{*}+ \sum\limits_{\substack{e_{3}\in\mathcal{E}\\
      d_{3}\in\mathcal{D}}}
\cfrac{C}{K^{*}+ \sum\limits_{\substack{e_{2}\in\mathcal{E}\\
      d_{2}\in\mathcal{D}}}
\cfrac{C}{K^{*}+ \sum\limits_{\substack{e_{1}\in\mathcal{E}\\
      d_{1}\in\mathcal{D}}}
\cfrac{C}{K^{*}+p_{*}^{*}}}}}}
\end{gather*}
\end{document}

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Latex on :

Danke für das einfache und klein gehaltende Beispiel. Da ich erst gerade anfange mich mit Latex zu beschäftigen, bin ich dafür sehr dankbar. Die meisten Beispiele die ich bis jetzt so gefunden habe, waren meistens direkt mit vielen weiteren Sachen versehn, so das man schon fast wieder ein Bespiel für ein Beispiel braucht.

Jack on :

Danke, danach hab ich gesucht :-)

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck